Martin Schlierkamp | Architektur | Bildende Kunst | Film

INTRO

Meine Tage sind zu kurz bemessen, die Welt in ihrer grandiosen Vielfalt zu begreifen und zu leben. Wie sollte ich meine Zeit also anders nutzen, als mich jeden Morgen neu auf bewusste Entdeckungsreise zu begeben.

Meine Reise ist erfüllend vielfältig. Sie ist bunt und bisweilen auch abenteuerlich und laut, sehr laut. Gleichzeitig hat sie eine stille und geheimnisvolle Seite, die im scheinbar Verborgenen, im Unterbewussten den Weg für ein noch größeres Abenteuer ebnet, das Abenteuer der Kunst.

In dem Freiraum meiner künstlerischen Arbeit versuche ich, die unterbewusst stattgefundenen Verknüpfungen meiner bisherigen Entdeckungen aufzuspüren und mit den Fragestellungen meines Alltags in Verbindung zu setzen.

Das Aufspüren, das Verbinden, das Formulieren, die Erarbeitung eines Ausdrucks dessen – das ist das eigentliche Abenteuer, das Abenteuer schlechthin. Immer wieder neu geht es in jedem Projekt um die Klärung der Grundfragen der menschlichen Existenz, gemessen an den Herausforderungen unserer Zeit. Die Kunst ist mein Vehikel auf der Suche nach Lebendigkeit und Weiterentwicklung und sie ist zugleich Weg der Mitteilung, der Kommunikation, die mich mit anderen Menschen und vielleicht auch mit Ihnen verbindet…
Und das, das ist es!!! So entsteht Neues.

Weder kann ich mich in der Suche, noch in der Kommunikation beschränken und so findet meine Arbeit ihren Ausdruck in verschiedenen künstlerischen Bereichen, die inhaltlich und in der Methodik eng miteinander verknüpft sind.

Aber schauen Sie selbst… Denn nun, nun nehme ich Sie auf eine kleine Bilderreise durch meine Arbeitswelten mit und wünsche Ihnen Vergnügen, Anregung und ein bisschen Verzauberung. Wenn Sie meine Homepage mit einem Lächeln schließen, können Sie sicher sein, dass auch ich in diesem Moment irgendwo mit einem Schmunzeln sitze. Ganz bestimmt! Vielleicht also bis bald…

ARCHITEKTUR

BILDENDE KUNST

FILM

FOTOGRAFIE

DESIGN

LITERATUR